Winzige Ameisen in der Wohnung?

Diese exotischen bernsteinfarbigen Hygieneschädlinge werden in Liegenschaften oft eingeschleppt und dort verschleppt. Durch die geringe Grösse (Arbeiterinnen nur 2mm) wird ein Befall oft erst spät erkannt. Pharaoameisen (Monomorium pharaonis) bevorzugen proteinhaltige Nahrung, was eine Verunreinigung von Nahrungsmitteln zur Folge hat. Entwicklungszeit bis zur Ameise dauert zirka 7 Wochen, eine Vermehrung ist bei 25 Grad ganzjährig möglich.

Eine erfolgreiche Bekämpfung ist nur in mehreren Etappen möglich.

Wir beraten Sie gerne: 0848 111 777


Auftragserteilung


Wir nehmen Ihren Auftrag gerne auch online entgegen:
» zum Auftragsformular

Empfehlen


Empfehlen Sie uns weiter, wir würden uns freuen!
» INRO empfehlen

Geben Sie bitte unten die Angaben Ihres Bekannten ein. Die Daten werden nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergeleitet oder anderweitig verwendet.






Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Produkte)
Subtotal: CHF 0.00
Ihr Warenkorb ist leer

Kontakt


INRO AG Gundetswil

Püntstrasse 37
8543 Gundetswil
Tel: +41 52 242 66 06
Fax: +41 52 242 70 12
E-Mail info@inro.ch

INRO AG Zürich

Dora-Staudinger-Strasse 4
8046 Zürich
E-Mail info@inro.ch