Ameisenplage?

Ameise

Einheimische Ameisen (Lasius sp.) bevorzugen zuckerhaltige Lebensmittel und verursachen lästige Befälle mit oft mehreren Nestern in Wohnhäusern und in der Lebensmittelindustrie. Auch Materialschäden an Isolationsmaterial (Aussenisolation von Häusern) oder Holz sind nicht selten.

Jedes Volk bildet von Juni bis August geflügelte Männchen und Weibchen, die zum "Hochzeitsflug" ausschwärmen. Die Männchen sterben nach der Begattung während die Weibchen nach einen neuen Nestplatz suchen um ein neues Nest zu gründen. 

Eine Identifikation der jeweiligen Ameisenart ist für eine nachhaltige Bekämpfung Grundvoraussetzung. Eine Bekämpfung ohne Erfahrung verlagert oder vergrössert das Problem nicht selten. Schlussendlich sind dann auch die Kosten gesamthaft höher.
Nehmen Sie daher Abstand von Sprays oder Köderdosen.
 
Wir beraten Sie gerne: 0848 111 777


Auftragserteilung


Wir nehmen Ihren Auftrag gerne auch online entgegen:
» zum Auftragsformular

Empfehlen


Empfehlen Sie uns weiter, wir würden uns freuen!
» INRO empfehlen

Geben Sie bitte unten die Angaben Ihres Bekannten ein. Die Daten werden nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergeleitet oder anderweitig verwendet.






Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Produkte)
Subtotal: CHF 0.00
Ihr Warenkorb ist leer

Kontakt


INRO AG Gundetswil

Püntstrasse 37
8543 Gundetswil
Tel: +41 52 242 66 06
Fax: +41 52 242 70 12
E-Mail info@inro.ch

INRO AG Zürich

Dora-Staudinger-Strasse 4
8046 Zürich
E-Mail info@inro.ch